OPERA Revenue Management System (ORMS)

Immer auf der sicheren Seite: der richtige Preis für das richtige Zimmer zur richtigen Zeit für den richtigen Gast

Mit dem OPERA Revenue Management System wurde ein am Markt einzigartiges Revenue Management System entwickelt, das als ergänzendes und integriertes Modul von PMS und OPERA Reservation System (ORS) eingesetzt wird. ORMS übernimmt vom ersten Tag an die Kalkulation der Preisverfügbarkeit und Nachfrage. Aufgrund der Integration ist eine Datensammlung für Berechnungen nicht erforderlich – ORMS greift sofort auf die vorhandenen historischen Daten zu. Somit sind schnelle Erfolge sichtbar und die Optimierung der Kenngröße RevPar (Netto Logisumsatz total ./. zum Verkauf verfügbare Zimmer des Hotels) sofort umsetzbar.

Die Installation der ORMS ist schnell und überschaubar: nach ein-drei Tagen ist das System konfiguriert und die Mitarbeiter mit der Anwendung vertraut. Eine Aktualisierung der Daten erfolgt in der Regel ca. alle 15 Minuten – kann jedoch kundenspezifisch angepasst werden. Für die tägliche Administration werden alle erforderlichen Informationen in Dashboards angezeigt und ermöglichen so ein schnelles weiteres Filtern und Anzeigen von Details und Analysen. Darstellungen als Grafiken oder Charts werden ebenfalls unterstützt.

Das regelmäßige Forecasting wird anhand von Marktsegmenten, Sourcecodes, Buchungskanälen, Raten- und Yield Kategorien (ähnlich zu Zimmerkategorien) und Booking Classes (ähnlich zu Reservierungsarten) vereinfacht. Zusammen mit dem integrierten Rate Shopper, steht eine Ratenanalyse als Benchmark-Möglichkeit zum Mitbewerb zur Verfügung, die pro Buchungskanal, Hotel und Datum erstellt werden kann.

Entscheidende Vorteile:

  • Nahtlose Integration in OPERA PMS - keine Schnittstelle erforderlich
  • Sofortige Optimierung dank Echtzeitdaten
  • Benachrichtigungsfunktion für Revenue Manager, um prognostizierte Risiken im Auge zu behalten
  • Möglichkeit der Gruppenanalyse – richtiger Preis / richtige Zeit / richtige Gruppe
  • Anpassbare Auswertung des Verhaltens von Gruppen: Abhängig vom Gruppenverhalten werden unterschiedliche Optimierungsmuster angewendet
  • Automatische Optimierung auf Basis historischer Daten zu Auswirkungen von Events und Saison
  • Sofortige Ratenparität mit allen Buchungskanälen bei Integration mit myfidelio.net oder ORS


OPERA Enterprise Solution - die Module

Zentrale  Module

Lokale (Property) Module


  •  1 / 4
    OPERA Revenue Management System
  •  2 / 4
    OPERA Revenue Management System Booking Analysis
  •  3 / 4
    OPERA Revenue Management System Groups
  •  4 / 4
    OPERA Revenue Management System Rate Shopper

Kontakt

Kontakt MICROS

Sie wünschen weitere Informationen?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

T: +43 1 610 99-0

at-office@micros.com

Downloads